Gebrauchtwagen

Laut Gebrauchtwagenreport des Prüfkonzerns DEKRA im Jahr 2014 schneiden Gebrauchtwagen von deutschen Herstellern in puncto Zuverlässigkeit besondersn gut ab. Hier belegten deutsche Wagen in sechs von neun Fahrzeugklassen den ersten Platz.

Gesamtsieger des Reports ist die Mercedes-Benz E-Klasse, gefolgt von dem Audi Q5 und Audi A5.
Die Mercedes-Benz B-Klasse steht in der Kategorie „Fahrzeug des Jahres“ an erster Stelle.
So berichtet die Online-Ausgabe der Zeitung „Kölner Stadtanzeiger“ vom 19. Februar 2014.

Zuverlässigkeit ist in Deutschland eines der Hauptkriterien für Produktqualität – und gleichzeitig ein Markenzeichen.