NBA Teams brauchen einen Australier

„Der sicherste Weg eine NBA Meisterschaft zu gewinnen, ist einer der unaufhaltbaren Spieler der Liga zu verpflichten…. Doch selbst Superstars brauchen die richtige Unterstützung…. Es sind die Australier.

Jedes Team in der NBA könnte einen vertragen. Australische Spieler sind oft das komplette Gegenteil von den meisten amerikanischen Spielern. Sie streben nicht nach Berühmtheit. Sie vermeiden es, aktiv die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Sie sind überragend in den Rollen, für die Ego nicht brauchbar ist und die die meisten Spieler ablehnen.

Australier können so besessen von ihren Teams sein, dass Einzelauszeichnungen für sie unangenehm sind…. Sie möchten mehr als alles andere gewinnen. „Den Kindern in den USA wird, wenn sie 12 Jahre alt sind, gesagt, dass sie der nächste Michael Jordan sind.“

Quelle: Wall Street Journal. 1. Juni 2015. Ben Cohen und Chris Herring.