The Buck Stops Here

Der Ausdruck „the buck stops here“ wird benutzt, um auf die Person zu verweisen, die die Letztverantwortung trägt. Er stammt von dem Ausdruck „pass the buck“, was bedeutet, die Verantwortung von einer Person zur nächsten weiterzugeben.

Der Ausdruck „pass the buck“ kommt aus dem Poker-Spiel, bei dem eine Markierung, genannt „buck“, den Kartengeber anzeigt. Wird der Kartengeber gewechselt, gibt er den „buck“ weiter zum neuen, und gab so die Verantwortung weiter.

Harry Truman hatte während seiner Präsidentschaft ein Schild auf seinem Schreibtisch, auf dem stand „The Buck Stops Here.“ So zeigte er, dass er als Anführer der Vereinigten Staaten für alles verantwortlich war, was in der Nation geschah.

In öffentlichen Reden, sogar in seiner Abschiedsrede, spielte er auf dieses Zitat an und sagte „Der Präsident – wer immer es ist – muss entscheiden. Er kann den „buck“ an niemanden weitergeben. Niemand anderes kann für ihn entscheiden. Das ist sein Augabe.“