Häufigkeit

Kommunikation nimmt einen langen Weg in deutschen Teams. Feedback gibt es in einer formellen Umgebung, ein oder zwei Mal im Jahr, je nach dem internen Prozess der jeweiligen Firma. Nur selten geben Vorgesetzte ihren Teammitglieder spontanes, informelles Feedback. Deutsche konzentrieren sich auf die Details ihrer Arbeit und weniger darauf, wo sie individuell innerhalb des Teams zu einem bestimmten Zeitpunkt stehen.